Moules Frites 

 

Dies ist in Frankreich ein populäres Gericht. Es besteht aus frischen Miesmuscheln, die im Topf mit verschiedenen Suds serviert werden. Dazu werden Baguette und Pommes Frites gereicht. Nach unserer Wanderung entlang der Steilklippen von Etretat eine willkommene Speise für die Mittagspause. In einen gemütlichen Restaurant mit Blick auf das aufgewühlte Meer. Als Nachtisch gibt es Crepe mit Karamell und Butter.

Muscheln sind kalorienarm und enthalten einige tolle Inhaltsstoffe. Bei diesem Gericht hauen die Pommes und der Nachtisch rein🤗 die kalorienarmen Schalentiere entschärfen das ein wenig.
Wir sollten jedoch auch daran denken, dass diese Tierchen das Meerwasser filtern und somit einige von uns unerwünschte Dinge mit aufnehmen. Rohe oder nur unzureichend gekochte Muscheln können zum Beispiel das Hepatitis A Virus in sich tragen. Eine Impfung schützt. Auch kann es passieren das Planktonarten in der Muschel sind, die für uns unverträglich sind.

Ist es so? Mit unserem Handy können wir jeden schönen Moment einfangen. Klick und er ist immer sofort abrufbar. Während sich die wunderbaren Momente vor unseren Augen abspielen, schauen wir auf unser Handy und prüfen ob das Bild auch was geworden ist. So wie ich oben auf dem Bild. Dabei sollte sich doch der Duft des Meeres, der ungezähmte Wind welcher meine Haare zerzaust und auf meinem Gesicht peitscht tief in meiner Seele und Gedanken abgespeichert werden. Ein Bild gibt den Moment immer wieder. Aber die Düfte, Gefühle, Sehnsüchte können wir dadurch nicht wieder erlangen. Diese sollten wir in unserem Inneren aufbewahren. Achtsam sein mit uns und der Welt. Auf der Klippe zu sitzen und nichts anderes wahrnehmen als die Welt um mich herum. So hätte es sein sollen.

Foodsteps on Instagram

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.