Was soll ich sagen?

 

Ich bin sprachlos und traurig. Es dürfen weiterhin Ferkel betäubungslos kastriert werden.

Schaut auf der Seite von Foodwatch und erfahrt mehr. Dort konnte eine Petition unterschrieben werden. Viele Menschen haben die Petition unterschrieben.

Doch leider hat die Koalition in der letzten Woche beschlossen, das für den 1. Januar 2019 geplante Verbot der betäubungslosen Kastration von Ferkeln doch wieder zu verschieben! Ich frage mich wie grausam kann man sein und welche große Lobby muss dahinter stecken.

So oder so ist es einen Blick wert bei Foodwatch zu stöbern und sich über so manches mal zu wundern, was die großen Industrie-Landwirtschaftslobbys zusammen mit der Politik alles aushecken. Und ganz bestimmt nicht zum Vorteil der Verbraucher und erst Recht nicht der armen Tiere.

http://www.aktion-ferkelkastration-mitmachen.foodwatch.de/

Foodsteps on Instagram

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.